Inhaltsverzeichnis der Seite:
Wichtige Meldungen aus dem Gemeindebüro:
Senden Sie Ihre Bilder und Videos aus dem Gemeindeleben, mit dem Namen der Veranstaltung, an:
presse@kath-kirche-borna.de
Bei Nutzung oder Löschung von Bildern und Videos aus den Rückblicken:
presse@kath-kirche-borna.de
Rückblicke
Eine Chronik (ehemals Pfarrchronik) mit eigenen Rückblicken und Presseberichten aus Tageszeitungen zu Veranstaltungen der katholischen Gemeinde St. Joseph Borna. Den Rückblicken liegt die "Chronik der Pfarrei Borna, Band IV, 1996 - 2014" u. ff. als Quelle zu Grunde.
[Kurzgeschichte(n) von 1890 bis 1995]
[1996] [1997] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018] [2019] [2020] [2021]
Sternsingeraktion in Borna

Sie gehören zum Weihnachtsfest eigentlich immer mit dazu: Die Sternsinger! Zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar sind sie, verkleidet als die Heiligen Drei Könige und deren Sternträger, singend im Auftrag des Kindermissionswerks unterwegs, bringen den Menschen den Weihnachtssegen und sammeln Spenden für notleidende Kinder in aller Welt – im Jahr 2021 unter dem Motto: "Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit!"

Doch in diesem Jahr ist alles anders. Um die aktuellen Einschränkungen wegen der Corona-Krise einzuhalten und dennoch den Segen zu den Menschen nach Hause zu bringen sowie Spenden zu sammeln, machten sich die Verantwortlichen viele Gedanken. Daraufhin wurde die Sternsingeraktion bis 2. Februar verlängert und alternative Segenspäckchen zum Verteilen zusammengestellt. Das offizielle Endergebnis der Spendensammlung zws. Borna und Frohburg beträgt 4.903,75 EUR.
[mehr...]

Stadtsynode in Leipzig

In den letzten Jahren wurden viel Energie und Konzentration auf die Pfarreineugründungen investiert – auch in der Stadt Leipzig sowie im Umland. Weil der bistumsweite Erkundungsprozess weitergeht, entstand die Idee einer "Stadtsynode Leipzig 2021", um den Blick über die eigenen Pfarreien hinaus zu weiten.

Denn es ist für die Kirche vor Ort zu wenig, das Hauptaugenmerk zukünftig nur darauf zu richten, wie sich Gottesdienstzeiten und Verwaltungsfragen u.ä.m. organisieren lassen. Die Synode will sich mit dem Sendungsauftrag für die Christen in der Stadt Leipzig und im Umland befassen: Welchen Auftrag Gottes nehmen die Christen vor Ort wahr? Das Herzstück der Stadtsynode werden vier Synodentreffen sein, das erste Treffen fand am 19./20. März 2021 statt.
[mehr...]

[Zum Vergrößern auf das Bild klicken.]
Foto: Kathrin Weber (2021)
Feier der Firmung in Deutzen

Das Sakrament der Firmung empfingen 12 Jugendliche der beiden katholischen Gemeinden St. Joseph Borna und St. Benno Geithain - Bad Lausick am Samstag, dem 22. Mai 2021, in der Kirche St. Konrad in Deutzen. Der Gottesdienst, an dem Bischof Heinrich Timmerevers teilnahm, begann um 14:00 Uhr.

Wegen der aktuell geltenden Corona-Beschränkungen war zu der Feier nicht die Gemeinde, sondern waren nur die Familien eingeladen. Auf dieses Sakrament hatten sich die Jugendlichen seit dem 8. November 2020 im Rahmen eines Glaubenskurses für die Erstkommunion- und Firmvorbereitung – allerdings Pandemie-bedingt – größtenteils auf alternativen Wegen vorbereitet.

[Zum Vergrößern auf das Bild klicken.]
Foto: Kathrin Weber (2021)
Feier der Erstkommunion in Deutzen

Bereits einen Tag nach der Firmung feierten 12 Kinder der beiden katholischen Gemeinden St. Joseph Borna und St. Benno Geithain - Bad Lausick mit Kaplan Thomas Wiesner am Sonntag, dem 23. Mai 2021, den Empfang ihrer ersten Heiligen Kommunion. Der Gottesdienst begann um 10:30 Uhr in der Kirche St. Konrad in Deutzen.

Wegen der aktuell geltenden Corona-Beschränkungen war zu der Feier nicht die Gemeinde, sondern waren nur die Familien eingeladen. Auf dieses Sakrament hatten sich die Kinder und ihre Familien seit dem 8. November 2020 im Rahmen eines Glaubenskurses für die Erstkommunion- und Firmvorbereitung – allerdings Pandemie-bedingt – größtenteils auf alternativen Wegen vorbereitet.
13.06.2021